Alltag als Mama, Von Herz zu Herz

Schwärmerei

Ich kann einfach nicht aufhören zu schwärmen. Mama sein ist das größte Abenteuer meines bisherigen Lebens. Für 100m Weg vom Spielplatz nach Hause zwanzig Minuten zu brauchen, weil einfach alles spannend ist, ist ok für mich, weil Knöpfchen es so genießt.

Jeder Hauseingang, auf dessen Stufen man sich kurz setzen kann. Jede andere Pflasterung des Bodens, jeder Radfahrer, jeder Roller, jeder schöne Mensch, jedes Kind das eventuell gleich auf den Spielplatz kommt. Der Brunnen, die Taube, das Stöckchen. Der Baum, der Himmel, die Schaukel. Es ist einfach alles interessant und einen genauen Blick wert. Es dauert und ich werde geduldiger. Ich schaue Knöpfchen zu und lasse mich von ihm in seine Beobachtungen mit einbeziehen.

Es ist jeden Tag aufs Neue ein Geschenk und ich bin dankbar. Knöpfchens Zuneigung und Fürsorge erstaunt mich immer wieder und ich lasse mich gerne von ihm mit den Miniblüten meines Wandelröschens dekorieren. Weil es nur darauf ankommt. Solche Momente zu erleben und sie wahrzunehmen. Knöpfchen, mein Mann und ich. Es gibt jeden Tag neue Gelegenheiten zum Staunen und Schwärmen und ich bin bereit es wieder und wieder zu tun.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s