Alltag als Mama, Visionen

Kindheit

Unverfälscht und ganz echt. Direkt und ohne Filter. Kinderherzen sind rein und wir können so viele Dinge in sie rein pflanzen. Es gibt Angebote über Angebote und so viele Möglichkeiten. Man kann Kindern das Krabbeln beibringen oder man kann warten, bis sie es selbst entdecken.

Heute Abend waren wir das erste Mal auf einem Elternabend, denn Knöpfchen kommt bald in die Kita. Eine weitere spannende Veränderung in unserem Familienalltag. Ich habe mich sehr gefreut als der Elternabend mit diesem Zitat los ging:

Wir haben viel erfahren. Es wird eine langsame Eingewöhnung sein. Die Bedürfnisse des Kindes werden beachtet und es geht nicht darum, ob es in unseren Zeitplan passt, sondern was gut für unser Kind ist. Die Erzieher wünschen sich, dass die Kinder auch Pausentage bekommen und wir anerkennen, dass sich so ein Kitatag für ein Kind wie ein Arbeitstag für uns anfühlen kann. Das finde ich so gut. Ich selbst habe als Kind die kindergartenfreien Tage so gebraucht und die Zeit bei meiner Familie sehr genossen.

Ich bin schon ein wenig aufgeregt, wie es für Knöpfchen sein wird. Den Sandkasten findet er schon mal super und einen kleinen Jungen hat er heute Abend auch schon kennengelernt. Ich glaube, er wird sich wohl fühlen und wir nehmen uns für die nächsten Monate so wenig wie möglich vor, damit alle Veränderungen auch gut verarbeitet werden können. Für uns alle. Denn für meinem Mann und mich ist die Trennung nach drei Jahren kein Kinderspiel. Auch wenn wir durch die Arbeit schon ein wenig daran gewöhnt war.

Ich bin dankbar, dass wir in dieser Kita einen Platz bekommen haben und sehe der Veränderung mit viel Freude und Vertrauen entgegen. Ich habe mich auch wohl gefühlt heute Abend und mich sehr gefreut, dass ich noch dabei sein konnte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s