Allgemein, Glaube im Alltag

I don’t like it… I love it, love it, love it!

Feiertag. Wir haben gemeinsam Essen vorbereitet und lecker Raclette zu Mittag gegessen. Jetzt ist Siesta. Alle sechs Erwachsenen haben Platz in unserem Wohnzimmer, es herrscht Ruhe und Zufriedenheit. Wir sind froh uns zu haben und Knöpfchen genießt seine Mittagspause in seinem Zimmer. Gerade mit den neuen Regelungen ist uns heute wieder sehr bewusst, was für ein Segen diese Lebensgemeinschaft ist.

Nicht alles machen wir zusammen. Aber es fühlt sich oft sehr familiär an, wenn man einen Kaffee gebracht bekommt, sich mit Kleinigkeiten aushilft. Filme schaut, gemeinsam isst und einfach mehr Ansprechpartner als den eigenen Partner zu haben.

Manchmal hadere ich gerade, warum wir jetzt, wo wir doch endlich Platz haben niemanden einladen dürfen, keine Wohnzimmerkonzerte machen können usw., aber um nichts in der Welt möchte ich diese Gemeinschaft missen und bin Gott so dankbar. Wir lernen ein bisschen Spanisch, erfahren manches über die chilenische Kultur und haben Zeit uns gut und besser kennenzulernen. Was für ein Segen. Gott überrascht uns immer wieder, weil er aus allem etwas Gutes schaffen kann, wenn wir ihm vertrauen und es ihm überlassen. Das lehrt mich diese Zeit ganz besonders. Vertrauen. Geduldig sein. Mit dem was wir haben und können zufrieden sein und Lebensfreude zu spüren.

Heute habe ich darüber nachgedacht wie es wohl sein wird, wenn wir wieder alles dürfen. Plötzlich wieder jeden umarmen dürfen. Viele Gäste haben und uns nicht darum kümmern wann die Party zu Ende sein muss. Teilweise wird mich das glaube ich überfordern und ich werde es langsam angehen müssen. Denn bei aller Sehnsucht gibt es doch auch Momente in denen ich meine neu gewonnenen Rückzugsmöglichkeiten lieben und schätzen gelernt habe. Aber ich freue mich umso mehr, beides in meinen Alltag zu integrieren. Nicht zu vergessen was mir gut tut, wenn um mich herum wieder viele Menschen sein dürfen und es zu genießen, meine Liebsten ganz nah bei mir zu haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s