Allgemein

Mutter

Dieser Beitrag ist für alle Mütter und die, die es einmal werden wollen. Er ist aber vor allem für meine Mama.

Muttertag. Mein zweiter schon und es fühlt sich schön an. Eine so wichtige Rolle im Leben von Knöpfchen zu haben und trotzdem noch so viel von ihm lernen zu können.

Meine Mama hat schon ein zwei Muttertage mehr erlebt und ich bin wirklich froh sie als Mama zu haben. Sie ist immer tatkräftig bei all unseren Plänen am Start und zögert nie sich die Hände schmutzig zu machen, solange es ne Kaffeepause und „e kloins schoklädle“ gibt. Sie hört zu und erzählt, sie hält aus und baut auf, sie liebt ihre Enkel und verwöhnt uns gerne. Besuche bei ihr sind kulinarisch ausgezeichnet und selten langweilig, denn es gibt immer was zu tun. Aber auch gemütliche Filmabende oder dann doch auch mal ein Gesellschaftsspiel haben wir schon oft zusammen erlebt.

Mama, du bist einmalig. Ich bin Gott so dankbar, dass er dir zugetraut hat meine Mama zu sein, denn du hast es wirklich toll gemacht. Auf dich ist Verlass, kein Weg zu weit, kein Unkraut zu groß, kein Wäscheberg unbezwingbar. Ich bin dankbar, dass Knöpfchen in dir eine warmherzige, interessierte und liebevolle Oma hat und er dich jetzt schon so gerne mag.

Es war nicht immer leicht. Ich weiß es heute besser als früher, wann ich dir auf die Nerven gegangen bin, mich trotzig und stur verhalten habe.

Danke, dass du es ertragen hast und immer wieder geschafft hast, dass die Stimmung zu Hause gut war. Mama ist kein leichter Job und du hast diesen Titel wirklich verdient.

Und wenn man dann selber Mama ist versteht man plötzlich so vieles besser und kann sich nochmal auf einer ganz anderen Ebene mit der eigenen Mama unterhalten. Es ist beides schön, Mama sein und Kind und ich bin froh, dass ich beides gleichzeitig erleben darf.

Feiert heute eure Mütter und sagt ihnen, was ihr an ihnen liebt. Die Blumen gibt’s on top.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s